Skip to main content

Wir bringen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Belastung mit schädlichen Chemikalien in die politischen Versammlungsräume und das öffentliche Bewusstsein – mit dem großen Ziel, Menschen, Tiere und Umwelt besser zu schützen.

Hier erhalten Sie einen detaillierteren Einblick in unsere Arbeitsschwerpunkte.

 
 

Fokusstoffgruppen

Ein Großteil unserer Arbeit dreht sich um Chemikalien, die unser Hormonsystem stören können – auch bekannt als endokrine Disruptoren.

 
 

Chemikaliencocktails

Im Alltag sind wir toxischen Chemikalien meist nicht einzeln ausgesetzt, sondern in einer Mischung mit anderen schädlichen Substanzen. Eine unterschätze Bedrohung, die wir mit unserer Arbeit näher beleuchten.

 
 

Plastik

Mehr als 13.000 Chemikalien sind mit Plastik in Verbindung gebracht worden. Mit unserer Arbeit beleuchten wir, welche schädlichen Substanzen in Plastikprodukten enthalten sind und setzen uns dafür ein, dass diese beschränkt werden.